• It
  • En
  • Der Charme der mittelalterlichen Keller und des geheimen Bunkers

    Die Weine des Castello di Spessa werden in den mittelalterlichen Kellern und im Bunker ausgebaut, der erst 1987 bei der Renovierung des Schlosses entdeckt wurde. Der Bunker liegt in einer Tiefe von etwa 18 Metern und hat eine konstante Temperatur von 14 Grad, weshalb er ideal für den Ausbau der kostbaren Weine des Castello di Spessa ist.